google-site-verification=uJG6Rao1XRm2Mx_O0v6UlUr6jB4LPvRqp6PUwC0MfMg

Wir installieren professionelle Videopräsentationen mit einer Auswahlmöglichkeit an verschiedenen Videoquellen, fortschrittlichen Fensterfunktionen, nahtlosem Umschalten und  integrierter Steuerung.

HDMI over IP

Bei vielen Anwendungen ist es erforderlich, dass Videosignale über mehr als 20m übertragen werden müssen. An dieser Stelle hilft das klassische HDMI Kabel nicht weiter. Hier werden dann HDMI Extender benötigt. In der einfachen Version wird von einer beliebigen HDMI Quelle (z.B. BluRay Player) auf einen Bildschirm übertragen, wobei die Entfernung bis zu 100m betragen kann. (Point to Point)

Die Verwendung eines Switches ermöglicht darüber hinaus, eine Videoverteilung von einer Quelle auf viele Displays, oder in Verbindung mit einer entsprechenden Steuerung, die Verteilung vieler Quellen auf viele Bildschirme.

Klassische Anwendungsbereiche sind z.B. Shop Lösungen bei denen mehrere Bildschirme eingesetzt werden (Digital Signage), Videoübertragungen in Kliniken und Konferenzräumen,  Videokonferenzen, Schulungen, aber auch Sportsbars oder Clubräume in Stadien. Diese Technik setzen wir ebenfalls in Privathäusern ein, die über eine entsprechende Mediensteuerung verfügen.

Der Vorteil liegt in der Zentralisierung der Technik an einem Punkt, z.B. Serverraum, in Verbindung mit der dezentralen Nutzung der Quellen auf den entsprechenden Bildschirmen. Dies erfreut insbesondere Architekten, da die einzelnen Technik-Komponenten außerhalb der Sichtbarkeit installiert werden können.

Wir installieren komplette Heimkinosysteme